Garten-Koch-Event Juli – Gurken & Zucchini: Eingelegte Zucchini

Garten-Koch-Event Juli 2008: Gurken und Zucchini

Barbara spielt auf fremden Wiesen mit Gurken und Zucchini und wir dürfen auch mitmachen – juppiduh!

Eingelegte_zucchini_pfanne_2

Da in unserem Garten zwar keine Gurken, dafür aber gelbe und grüne Zucchini in großer Zahl wachsen und wir zudem lieben Besuch zum Brunch erwarteten, wurden Antipasti bereitet.

Unter anderem eingelegte Zucchini, ein Rezept, das ich bei Chefkoch fand und leicht modifiziert auf den Tisch brachte.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Eingelegte Zucchini
Kategorien: Antipasti, Zucchini, Knoblauch, Oregano
Menge: 4 Portionen

Zutaten

250 Gramm Zucchini , kleine feste
1 klein. Zwiebel
1 Zweig Rosmarin
3 Essl. Öl
1 Essl. Zitronensaft
3 Essl. Olivenöl
Salz
Knoblauch
1 Zweig Oregano

Quelle

Rezept modifiziert.
Original: Chefkoch-User "skadel"
http://www.chefkoch.de/rezepte/20951005237959/Eingelegte-
Zucchini.html
Erfasst *RK* 18.07.2008 von
Jutta Hanke

Zubereitung

Zucchini in dicke Stifte schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Beides in heißem Öl mit Rosmarin bei starker Hitze unter wenden braun braten.

Zitronensaft mit Olivenöl, Knoblauch und Salz verrühren. Abgetropfte Zucchini damit beträufeln. Mit Oregano bestreuen.

Anmerkungen, Jutta: statt des Oreganos kann man auch gehackte Minze über die Zucchini streuen.

=====

Man kann die Zucchini gut vorbereiten (am besten doppelte Menge, das Naschen dezimiert unglaublich), sie sind schnell gemacht und schmecken köstlich.

Eingelegte_zucchini

12 Antworten auf „Garten-Koch-Event Juli – Gurken & Zucchini: Eingelegte Zucchini“

  1. Sommeressen

    Ach ja, die Zucchini habe ich dann gestern morgen auch noch schnell vorbereitet und abends – nach der Rckkehr vom See – zu Nudeln serviert:
    Marinierte Zucchini
    Quellenangabe: Nach Eingelegte Zucchini von Jutta (Schnuppschnss ihr Manzfred)…

  2. Die sehen ja superlecker aus! Das hätte ich gestern zum Essen gebrauchen können. Aber das nächste Essen kommt bestimmt 😉
    Liebe Grüße und eine schöne Woche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.