YES HE CAN! Brutzeln for Barack: Hamburger, French Fries, Coleslaw

Daumendrücken lohnt sich: Obama wird Präsident, wer hätte das gedacht? Zur Feier des Tages wird heute Amerikanisches serviert:   Ob wir nach diesem Essen die nächste Wahl noch erleben, ist allerdings fraglich. Ziemlich fettig, das alles.  Hamburger wurden gebrutzelt, mit Käse belegt und zusammen mit Aioli, Ketchup und Salat (den wir nicht hatten) sowie roten …

Hamburger Franzbrötchen (M)

Kennt ihr das? Beim Blättern in Zeitschriften oder Kochbüchern bleibt man an einem Rezept hängen, das einen derart unverschämt anlacht, dass man nicht anders kann als es SOFORT nachzumachen. So erging es mir mit den Franzbrötchen.   Ohnehin eine Freundin knusprigen Hefegebäcks, materialisierte sich vor meinem inneren Auge auch gleich eine Möglichkeit, Zeit und Arbeit …

Blog-Event LVIII: Kulinarisches aus Film und Literatur // Quentin Tarantinos Pulp Fiction: Pfannkuchen mit Speck

      In den letzten Wochen habe ich mich ohne Rücksicht auf Person und Ansehen als Fußballfan der dollsten Sorte geoutet. Um dem schonungslosen Aufdecken der dunkelsten Seiten meiner vielschichtigen Persönlichkeit die Krone aufzusetzen, teile ich der Welt nun auch noch mit, dass ich Quentin Tarantino-Fan bin, ich bin schier verrückt nach Filmen dieses Regisseurs. Kürzlich …

Aus dem Crockpot: Sächsisches Senffleisch (CP)

Die Sachsen sind bekannt für ihre schönen Landschaften, ihren Dialekt – ei verbibbsch – und auf kulinarischem Gebiet berühmt für ihre wunderbaren Backwaren und herzhaften Mahlzeiten. Dresdner Stollen und Eierschecke, Leipziger Lerchen und Allerlei, Zwickauer Zwiebelkuchen, Wickelklöße (die Arthurs Tochter extra am 27.04. aus der Vesenkung geholt und gebloggt hat – isses nich lieb?) und ungewöhnliche regionale Spezialitäten, von denen …

Spätlese und Auflösung – Foodbloggertreffen in Hamburg

Ulrike war mal wieder die Schnellste mit der Nachlese zum Foodbloggertreffen in Hamburg am letzten Wochenende. Das Wetter war viiiiel besser, als es hier den Anschein hat Sie hat unser Stelldichein, initiiert durch Steph, so ausführlich und treffend in zweifacher Ausführung beschrieben und auch Unappetitliches nicht verschwiegen, dass ich nur noch ein paar Fotos einstellen möchte. Mit ein …

Bauern-Käsekuchen mit Kirschen (M)

  Immer, wenn ich Titel von Gerichten lese wie dem obigen (oder "Jägerschnitzel", "Bauernpfanne", "Berliner", "Lustiger Bosniak", "Hamburger", "Bauernbrot", "Zigeunerschnitzel", "Amerikaner" usw.), dann muss ich an eine Szene aus dem Film  Addams Family denken. Dort werden "Pfadfinder-Kekse" verkauft und es wird den Käufern versichert, dass die Pfandfinder ganz frisch waren. Ich hingegen versichere, dass sich …

Rezepte von A – Z

  A Affengeiler Thunfischsalat Ahornsirup-Walnuss-Plätzchen (M) Amarena-Kirschen Amarena-Kirsch-Kuchen (M) Amaretto-Brot (M) Ameisenkuchen (M) Ananas-Kokos-Konfitüre II (TM) Andiviestamppot Andreas Schokoladeneis (TM) Anniks göttliche Amaretto-Kirsch-Schnitten (M) Apfelkompott (TM) Apfelkuchen „Altes Schätzchen“ (M-TM) Apfelkuchen, feiner, gedeckter von Chili und Ciabatta (M-TM) Apfelkuchen mit Kokosbaiser (M) Apfelkuchen vom Blech, gedeckt, Gillas (M-TM) Apfelmus, karamellisiert (M) Apfel-Rotkohl-Kranz mit Walnüssen (M) …